Sind auch Sie von Burnout betroffen?

Unter Erschöpfungsdepression leiden heutzutage viele Menschen – bei manchen ist der Zustand schon chronisch. Da sich die Betroffenen oft über ihre Leistungsfähigkeit definieren, schenken sie den ersten Symptomen (z.B. Müdigkeit, wachsende Unlust, Schlafstörungen) wenig Beachtung. So riskieren sie, dass sich im Laufe der Zeit eine psychosomatische Erkrankung, z.B. eine Depression daraus entwickelt.

Burnout Klinik für eine bessere Lebensqualität

Wer sich Hilfe sucht, hat gute Chancen auf gründliche und nachhaltige Besserung. Wenn Sie Burnout rasch und effektiv beheben möchten, finden Sie bei uns zahlreiche Angebote und professionell ausgebildete Mitarbeiter.

Machen Sie den Burnout Test und finden Sie heraus, wo Sie stehen!

Burnout-Therapie: ambulant oder stationär?

Ambulante Burnout Therapie

Bei beginnender Burnout-Symptomatik sollten Sie möglichst rasch eine ambulante Therapie beginnen. Oft genügt es, einen besseren Umgang mit Stress zu erlernen, sich gegen die Forderungen der Umwelt abzugrenzen und die eigenen Bedürfnisse wieder mehr in den Mittelpunkt zu stellen.

Wenn eine ambulante Burnout-Therapie nicht ausreicht?

Stationäre Burnout Therapie

Sobald die Burnout-Symptome stärker sind und einen gewissen Leidensdruck verursachen, ist es sinnvoll, von den (privaten oder beruflichen) Auslösern eine Zeitlang Abstand zu gewinnen. Wenn sich schon eine manifeste psychische Erkrankung entwickelt hat, z.B. eine behandlungsbedürftige Depression, dann ist eine stationäre Burnout-Therapie das Mittel der Wahl: eine intensive Behandlung auf mehreren Ebenen, die auch eine Rückfallprophylaxe einschließt, kann die Lebensqualität rasch und nachhaltig wieder herstellen.

Eine Burnout Klinik bietet Individuelle Betreuung!

Die persönliche Verarbeitung von Stress und Erschöpfung hängt davon ab, wie der Betroffene mit seinen vorhandenen Ressourcen umgeht. Auch unterschiedliche Ursachen und Auslöser, verschiedene Berufsfelder mit spezifischen Anforderungen und oftmals ein Selbstbild, das auf „Durchhalten“ ausgerichtet ist, sind hier relevant.

Hier finden Sie eine Übersicht der Therapie-Methoden, die in der Valere Klinik Anwendung finden.

Burnout – Welche Berufsgruppen sind betroffen?

Dazu zählen z.B. Lehrer und Beamte, Polizisten und Manager, Ärzte und Rechtsanwälte – sie erleben oft Druck von außen durch ihre Arbeitsstruktur und die Ansprüche ihrer „Kunden“; gleichzeitig wollen sie diese ja auch erfüllen und setzen sich selbst zusätzlich unter Erfolgsdruck. So entsteht rasch ein Burnout – eine Dysbalance zwischen Forderungen und Möglichkeiten, die bei jedem Betroffenen anders gelagert ist.

Burnout Behandlung in der Valere Klinik

Eine erfolgreiche Burnout-Behandlung muss also individuell gestaltet werden. Unsere Burnout Klinik richtet das Augenmerk auf die Ursachen von Burnout, auf effektive Bewältigungsstrategien und vor allem auf die nachhaltige Stärkung der persönlichen Ressourcen.

Handeln Sie jetzt und gewinnen Sie Ihre Lebensqualität zurück!

Die private Burnout Klinik für mehr Lebensqualität

Eine Burnout-Behandlung, die größtmögliche Rücksicht auf individuelle Patientenbedürfnisse nimmt, verlangt eine personalintensive Betreuung, wie sie nur eine Privatklinik anbietet. Das Behandlungsspektrum umfasst Therapieelemente, die über einen rein psychotherapeutischen Ansatz hinausgehen, um eine ganzheitliche Begleitung der Burnout-Patienten und eine rasche Wiederherstellung ihrer Lebensqualität zu gewährleisten.

Wir informieren Sie gerne individuell, nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Menü
Call Now ButtonRufen Sie uns an